Top

PUBLIKATIONEN

MiFID II & Anleiheemissionen – Regulierung & Kostendruck

 

Dr. Christian Storck, Global Co-Head of Innovation Linklaters und Dr. Markus Walchshofer behandeln in einem Online Seminar die aus der MiFID II Richtlinie resultierenden rechtlichen Verpflichtungen für Emittenten von Fremdkapital. Dabei zeigen Sie auch die wirtschaftlichen Vorteile von Unternehmen auf (Kapitel 4, Seite 26), welche sich aus der rechtssicheren Anwendung der verpflichtenden MiFID II Vorgaben ergeben.
Eine Aufzeichnung des Online Seminars können Sie >>hier<< aufrufen.

MiFID II & Anleiheemissionen

Creditor Relations – Warum sie gerade jetzt essenziell sind?

 

Dr. Markus Walchshofer und Patrick Tobias von IHS Markit stellten am 22.09.2020 im Rahmen eines Webinars für CIRA und ACTA die Bedeutung von Creditor Relations für Unternehmen vor. Schwerpunkte des Webinars waren die Adressaten, Vorteile und das Kosteneinsparungspotential von Creditor Relations sowie die spezifische Sichtweise von Fixed-Income Investoren.

CIRA/ACTA Webinar

Creditor Relations in Tough Times

 

Dr. Markus Walchshofer and Patrick Tobias (IHS Markit) were invited by TÜYID – the investor relations association of Turkey – to speak about the essence of Creditor Relations in tough times. Key topics have been the benefits of CR, why CR is an integral part of capital governance as well as the link between secondary- and primary markets and how issuers can take advantage out of it.

TÜYID Webinar

Creditor Relations im Bärenmarkt

 

Dr. Markus Walchshofer und Patrick Tobias von IHS Markit erläuterten am 03.06.2020 im Rahmen eines DIRK-Webinars die Bedeutung von Creditor Relations. Dabei wurden speziell der Handel von Anleihen, der Zusammenhang von Sekundär- und Primärmarkt sowie die zentrale Bedeutung der Allokation im Rahmen einer Neuemission behandelt.

DIRK Webinar

Verkehrte Zinswelt – Chancen für Emittenten

 

Das aktuelle Zinsumfeld ist in der Kulturgeschichte ohne Beispiel. Die Konsequenz aus Sicht eines kapitalsuchenden Unternehmens ist die sich bietende Verlängerung der durchschnittlichen Laufzeit von Schuldinstrumenten. Diese Strategie verringert das Refinanzierungsrisiko und stabilisiert die Kapitalstruktur.

Börsen-Zeitung, 10.01.2020

Green Finance – Klimawandel in der Unternehmensfinanzierung?

 

Impulsvortrag zum Thema „Green Finance – Klimawandel in der Unternehmensfinanzierung?“ anlässlich der Creditor Relations Tagung 2020.

Creditor Relations Tagung 2020

Verkehrte Zinswelt – völlig neue Chancen für Emittenten

 

Positive Erträge können von Investoren auch im Bereich von Anleihen nur noch durch die Akzeptanz höherer Risiken erwirtschaften werden. Emittenten können von diesem Trend durch die Verlängerung der Laufzeiten sowie der Erhöhung der Verschuldung profitieren.

Creditor Relations Tagung 2020

Die Bedeutung der Sekundärmarktpflege für Anleiheemittenten

 

Fremdkapitalmärkte gewinnen zunehmende Relevanz im Rahmen der Unternehmensfinanzierung. Die grundlegende Voraussetzung für die effektive Aufnahme von Fremdkapital ist die professionelle Kommunikation mit Fixed-Income Investoren. Hierbei kommt der Sekundärmarktpflege eine zentrale Bedeutung zu.

Mitgliederversammlung des DIRK e.V. (03/2019)

Creditor Relations für Investoren und Emittenten immer wichtiger

 

Interview mit Dr. Markus Walchshofer und Kay Bommer (DIRK) anlässlich der ersten Creditor Relations Tagung.

Going Public (12/2018)

Creditor Relations gewinnen zusehends an Bedeutung

 

Creditor Relations, das strategische Management der Beziehungen eines Unternehmens zu seinen Fremdkapitalgebern, hat in den letzten Jahren einen enormen Bedeutungszuwachs verzeichnet. Mittlerweile weisen viele Unternehmen der Kommunikation mit Fremdkapitalinvestoren eine ähnlich hohe Bedeutung wie der Betreuung von Aktionären im Rahmen ihrer Investor-Relations Aktivitäten zu.

Börsen-Zeitung, 02.06.2018

DIRK Guide Fixed Income Investor Relations

 

Gemeinsam mit Dr. Stefan Lowis, Dr. Holger Perlwitz und Prof. Dr. Olaf Streuer veröffentlichte Dr. Markus Walchshofer für den Deutschen Investor Relations Verband (DIRK) den Guide Fixed Income Investor Relations, welcher die Grundlagen der professionellen Kommunikation mit professionellen Investoren von Fremdkapital kompakt darstellt.

DIRK-IR-Guide, Band XII

Mindeststandards in der Bondkommunikation

 

Gemeinsam mit Christoph Klein erläutert Dr. Markus Walchshofer die Grundlagen der professionellen Kommunikation mit Anleiheinvestoren.

Die Bank (Ausgabe 02/2012, 16 – 18)

Kommunikations-
anforderungen und Entscheidungsprozesse der Investoren

 

Impulsvortrag von Dr. Markus Walchshofer vor Emittenten zum Thema Entscheidungsprozesse professioneller Investoren.

DIRK Roundtable Fixed Income 2011

Erfolgsfaktor Kapitalmarkt_
kommunikation –
Mittelstandsanleihen aus Sicht institutioneller Anleger

 

Speziell im Segment der Mittelstandsanleihen, ein Segment, das kurz nach der Finanzkrise einen starken Bedeutungsaufschwung verzeichnete, ist die professionelle Kommunikation mit Anleiheinvestoren von zentraler Bedeutung.

Going Public Spezial 2011